FABER Notebook – RATIO IN SPATIO

24,90 

Lieferzeit: Standardlieferzeit

Vorrätig

Schlichtheit im Neonmantel, auffallend dezent …

Alles von FABER Notebooks

0 out of 5 based on 0 customer ratings

Beschreibung

Der italienische Designer Davide Longaretti lebt in Osaka, Japan und fertigt dort in Zusammenarbeit mit japanischen Papierherstellern und Druckereien unter dem Namen FABER außergewöhnliche und wunderschöne Notizhefte an. Das von Longaretti ausgewählte Papier wird maschinell mit seinen Designs bedruckt und danach von ihm persönlich buchbinderisch weiterverarbeitet.

Der Innenteil des Modells „Ratio in Spatio“ besteht aus 64 Seiten hochweißem „Takeo Fine Paper“, jede Seite ist mit einem Raster aus Linien und Spalten bedruckt, der ideale Begleiter für den Buchhalter mit Style. Der Schutz-Umschlag ist aus neon-rotem „Heiwa Illumicolor“ Papier, bedruckt mit schwarzer Farbe – garantiert auffällig genug um nicht verloren zu gehen! Die Neon-Farbe ist fotografisch schwierig zu erfassen, sie tendiert auch leicht in Richtung pink. Allemal ein Kracher!

Das von Teshio stammende Material des Einbands als Papier zu bezeichnen ist fast untertrieben, es handelt sich dabei vielmehr um ein diamantförmig fadenverstärktes Verbundmaterial aus einer hauchdünnen Aluminiumschicht auf Papier und einer weiteren Schicht aus „Kraft-Papier“. Extrem robust und widerstandsfähig und dabei auch optisch besonders reizvoll. Die bräunliche Außenseite ist einfarbig schwarz bedruckt.

Viel Liebe zum Detail ist unter anderem an folgendem zu erkennen: die Seiten des Innenteils sind seitlich längs perforiert und können daher leicht abgetrennt werden, zwei weitere, kreisförmige Perforationen auf jeder Seite können mit der Rückseite eines Kugelschreibers oder ähnlichem herausgedrückt, und das Blatt dadurch mit einer Lochung versehen werden. Der an der rechten Innenseite des Schutz-Umschlages befestigte Streifen aus Kupferblech (mit eingestanztem FABER Logo) dient als Lesezeichen oder bündelt die abgetrennten Blätter. Der Schutz-Umschlag kann zu einem Kuvert gefaltet werden und ist ebenfalls perforiert – auf der Vorderseite ist ein kleines Sichtfeld heraus trennbar, der Einband kann an dieser Stelle individuell beschriftet werden. Das ganze Heft ist von einer breiten, mit geprägtem Kupfer-Tape verschlossenen, Banderole aus japanischem Wachspapier umgeben und somit nochmals geschützt.

Viel zu wertvoll um es zu benutzen? Vielleicht liegt der Sinn in etwas so schönem ja auch darin, es einfach nur zu betrachten …

Schutz-Umschlag: Heiwa Illumicolor
Umfang: 64 Seiten
Format: 145 × 200 mm / offenes Format: 290 × 200 mm
Innenteil: Takeo Fine Paper アラベール ウルトラホワイト90 Kg
Einband: Teshio 菱目糸入りアルミサンドx50gクラフト
Einfarbig bedruckt im Offset-Verfahren
Klammerheftung (kupfer)
Seitenhefter aus Kupfer
verpackt mit einer breiten Banderole aus 100% japanischem Recycling-Wachspapier
Italienisches Design
Made in Japan
maschinell gedruckt
von Hand weiterverarbeitet

 

Zusätzliche Information

Marke

Faber Notebooks

@